ANFAHRT & WISSENSWERTES

Ansitz Hohenegg befindet sich in einer Alleinlage mitten in der Natur und ebenso ist die Anfahrt.

Die korrekte Adresse findet sich deshalb auch nicht in jedem Navigationssystem, mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie daher eine genaue Wegbeschreibung. 

Parkplätze im Freien sind auf Ansitz Hohenegg für jeden Stube und das Schindelhaus vorhanden.


 

AUSZEIT AUF DER

LICHTUNG

ANFAHRT IM SOMMER

Die Anfahrt im Sommer ist mit dem Auto grundsätzlich gut zu erreichen, allerdings ist der Feldweg ungeeignet für tiefergelegte Sportwägen. Eine geeignete Bodenfreiheit unter dem Auto ist notwendig. Bitte befahren Sie den Feldweg vorsichtig, eventuell können Ihnen Wanderer oder Radfahrer entgegenkommen.
 

ANFAHRT IM WINTER

Die Anfahrt im Winter ist abhängig von den Witterungs- und Schneeverhältnissen.

Wir empfehlen grundsätzlich mit Schneeketten und Allrad anzureisen. Bei extremer Schneelage kann eine permanente Zufahrt mit dem eigenen PKW nicht garantiert werden. In diesem Fall steht Ihnen im Tal ein Parkplatz zur Verfügung. Ihr Urlaub beginnt dann mit einer Winterwanderung zum Ansitz (ca. 2,5km), während das Hohenegg Team mit dem Raupenfahrzeug Ihr Gepäck zum Ansitz transportiert.

WÄSCHE INKLUSIVE

Das Schindelhaus und die Stuben sind ausgestattet mit:
· Bettwäsche und Handtüchern
· Saunatasche mit Bademänteln für Erwachsene
· Stoffservietten und Küchentücher

BABYS UND KLEINKINDER

Bei Bedarf stellen wir Ihnen gerne eine Kindertrage oder Hochstuhl zur Verfügung.
Für Babys bieten wir Babybettchen, Wickeltisch und Windeleimer an.

Wir bitten um eine Mitteilung des Bedarfs bei Buchung.

KIDS UND TEENS

Für Kinder bietet die Lichtung unzählige Möglichkeiten, vom Kettcar-Rennen mit den hauseigenen Fahrzeugen, einen kleinen Fußballplatz, verschiedene Outdoorspiele und Brettspiele.

 

Exklusiv bietet unser Hausmeister geführte Alpaka- und Lamawanderungen an – ein ganz besonderes Erlebnis!

Abenteuerbegeisterte kommen im nahe gelegenen Hochseil – Klettergarten mit Sommerrodelbahn, auf dem Abenteuer - Bergspielplatz,  im Erlebnisschwimmbad mit Rutschenwelt oder in einem der Freizeitparks der Umgebung voll auf die Kosten - für jedes Alter ist etwas dabei.

 

Bei der Planung eines rundum gelungenen Familienurlaubs sind wir Ihnen gerne behilflich!

ANGENEHMES & ANNEHMLICHKEITEN

· Wanderrucksäcke und Wanderkarten
· Bücherschrank für Leseratten
· Auswahl an Spielen (Indoor und Outdoor)
· Schuhstall zum Aufbewahren von Fahrrädern und Wandersachen

KULINARISCHES

Wie Auguste Escoffier einst so treffend sagte ist eine „gute Küche das Fundament  allen Glücks“. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf kulinarischen Genuss. Die Küchen sind alle bestens ausgestattet. Am hauseigenen Kräutergarten kann man sich nach Herzenslust bedienen und Wald und Wegesrand bieten ein großes Angebot an Wildkräutern, Pilzen und Beeren für Geschmackserlebnisse der besonderen Art. In Motzgatsried, einem idyllischen Bauerndorf in fußläufiger Entfernung auf dem nächsten Hügel gibt´s Honig von heimischen Bienen direkt vom Imker oder auf der Alpe Bergwies – eine schöne Familienwanderung – kann man hervorragenden vespern und hausgemachten Bergkäs kaufen. Und dann gibt es noch die guten alten Dorfläden wie man sie aus Großmutters Zeiten kennt… im Ebrtashofer Dorfladen, den man Fußläufig in etwa 30 min. erreicht, gibt´s nicht nur eine Stärkung vor Ort, man bekommt auch alles für den täglichen Bedarf. Und in Maierhöfen, ebenfalls eine schöne Wanderung dorthin, gibt´s einen Bäcker und einen Metzger, oder man kann sich im dortigen Natur - Landhaus Krone mit regionaler, frischer und bodenständiger Landküche verwöhnen lassen.

 

Alles schön gut, aber keine Lust auf Einkaufen und Kochen? Und auch keine Lust außer Haus zu essen? Dann haben wir einen ganz besonderen Service für Sie!  Der befreundete Küchenchef Frank Übelhör und sein Team bereitet Ihnen Spezialitäten vor und bringt diese zu ihnen in die Stube. So abwechslungsreich wie das Allgäu, vom Bodensee bis zu den Oberstdorfer Bergen, ist auch der Anspruch an seine Landküche. Frische Zutaten aus der Region, zum Beispiel mit einem Thalkirchdorfer Ziegenkäse, Lindauer Bodenseefelchen oder knackiges Gemüse von der Insel Reichenau sind die Basis für seine Slow Food Küche, frei nach dem Motto „gut-sauber-fair“. Angefangen vom Frühstückskorb mit frischen Semmeln und allem was zu einem guten Start in den Tag gehört, über Hüttenzauber aus der Gusspfanne bis hin zum vorbereiteten Mal, das nur erwärmt werden muss, da ist für jeden etwas dabei! 

Bei Bestätigung der Buchung senden wir Ihnen die jeweilige saisonale Speisekarte zu. 

Ansitz Hohenegg

Auszeit auf der Lichtung

Hohenegg 6

Grünenbach im Allgäu 88167

  • Weiß Instagram Icon
badges2019.png
Logomakr_0ms27C.png
logo_fw_-300x135.png